EUCheck.org-Kampagne gestartet

Stoppt Sparer-Enteignung!


Die Zivile Koalition hat die Online-Kampagne »Stoppt Sparer-Enteignung!« auf EUCheck.org gestartet, die sich an ausgesuchte EU-Entscheider wendet.

Mit einer Online-Petition können sich die Bürger an EU-Kommissare, Regierungschefs und EU-Abgeordnete wenden und diese dazu auffordern, sich von Plänen des IWF zur Enteignung der Zivilbevölkerung in Europa zu distanzieren und für ein rechtsstaatliches und demokratisches Europa stark zu machen. [mehr]

Wider die Enteigung

Zivile Koalition streitet gegen EU-Schuldensteuer


Gegen die Enteignungspläne des IWF regt sich zivilgesellschaftlicher Widerstand an allen Fronten. Die Sprecherin der Zivilen Koalition Beatrix von Storch startet eine Initiative gegen die sogenannte Schuldensteuer und bittet um Unterstützung. [mehr]

Ergebnisse

Erfolgreicher Kandidaten-Check: AfD-Kandidaten können punkten


Foto: M. Großmann / pixelio.de
Die Bürgerrechtsbewegung Zivile Koalition hat rechtzeitig vor der Bundestagswahl 2013 die Ergebnisse einer Kandidatenbefragung publiziert. AfD-Kandidaten positionieren sich besonders bürgernah.

Über 360 Bundestags-Kandidaten aus allen Parteien nahmen an der Befragung der Initiative „Echte Reformen jetzt“ der Zivilen Koalition teil und bezogen z.T. ausführlich Stellung. [mehr]

Chronik

Der Kampf der Zivilen Koalition


Seit April 2010 organisiert die Zivile Koalition den gesellschaftlichen Widerstand gegen eine Politik der Übernahme von Schulden anderer Staaten und der Aushebelung parlamentarischer und demokratischer Rechte, die sogenannte „Euro-Rettungspolitik“. Dokumentiert werden die entscheidenden Stationen der Kampagne (Achtung: chronologisch absteigend geordnet).

Juni 2013: Kein Preis für Draghi! [mehr]

Initiative gestartet

EU-Referendum jetzt! Der Bürger soll entscheiden!


Die Dänen haben es getan. Die Iren auch, gleich mehrfach. Ebenso die Franzosen, Niederländer und Schweden. Demnächst sollen es die Briten tun: In einem EU-Referendum abstimmen. Unsere Nachbarländer machen es uns erfolgreich vor. Wann macht Deutschland es ihnen endlich nach? [mehr]


Aktionen: Aufklärung und Information | Themen: EU-Referendum Zivile Koalition Euro EU Volksabstimmung | Nachrichten und Kommentare: Information |
Neue Initiative

Bürgerrecht Direkte Demokratie


Mit der Bürgerrechtlerin Vera Lengsfeld als Sprecherin startet die Zivile Koalition im Januar 2013 wie angekündigt die Initiative Bürgerrecht Direkte Demokratie. Die Hintergründe erläutert Frau Lengsfeld im Interview. [mehr]


Aktionen: Aufklärung und Information | Themen: Demokratie Schuldenunion Steinbrück Lengsfeld | Nachrichten und Kommentare: Information |
EZB Bürgerklage

Wir verklagen die EZB


Beatrix von Storch ruft die Bürger dazu auf, die EZB in einer Massenklage vor dem Gericht der Europäischen Union (EuG) zu verklagen.

[mehr]

Auszeichnung für Zivile Koalition Vorstand

Beatrix und Sven von Storch erhalten MIND AWARD


Die Vorsitzenden der Zivilen Koalition e.V., Beatrix und Sven von Storch, haben in Frankfurt den Mind Award erhalten. (Foto Mitte: Achim Kunst, Initator) Sie erhielten die Auszeichnung für ihre entscheidende Rolle bei der Aufklärung der Gesellschaft zur gegenwärtigen Finanz- und politischen Krise. Beatrix und Sven von Storch gehören zu den ersten, die die Finanz- und politische Krise erkannt, auf ihre Ursachen und Gefahren hingewiesen und breite bundes- und europaweite Aufklärung geleistet haben. [mehr]